shortfilm.com kurzfilmagentur kurzfilmshop shortfilmsales kurzfilmfestival mo&friese
  Suchen
ENGLISH
kurzfilmverleih.com > Verleihkatalog > Alle Einzelfilme > 421
Auswahl
Alle Einzelfilme->
   › Themen-> (1662)
   › Filmart-> (530)
Alle KurzFilmRollen
XK.SHORTS
DER KURZFILMTAG
European Short Film Pool
Preisträger Short Tiger 2016

Neu im Verleih
VorFilmTipps zu Neustarts
Erweiterte Filmsuche



Informationen
Verleihkonditionen
Kontakt
Impressum

Bestellliste
0 Filme

Login
E-Mail-Adresse

Passwort
 
LOGIN

› Passwort vergessen?

Zuletzt gesehen Liste zurücksetzen
› Eine Schauspielerin versucht zu weinen

Eine Schauspielerin versucht zu weinen
[421]

Mit einem einfachen Aufbau entfaltet sich ein komplexes Themenfeld. Eine Kamerafahrt verbindet das Ereignis der Tränenproduktion mit einer Reflexion auf die Produktions- und Rezeptionsbedingungen des Kinos. Es geht um die Produktion von Affekten vor, auf und hinter der Leinwand, vor dem Hintergrund eines sich verändernden Begriffs der Arbeit.
Eine Schauspielerin versucht zu weinen Eine Schauspielerin versucht zu weinen Eine Schauspielerin versucht zu weinen
Aushangblatt drucken
Details
Land & Jahr: Deutschland 2007
Länge: 2'34 Min.
Filmformat: 35 mm · 1:1,85 · Dolby SR · Farbe
Filmart: Dokumentarfilm
Dialog: Ohne Dialog
Lizenzgebiet: Weltweit
FSK-Freigabe: freigegeben ab 6 Jahren
FBW-Prädikat: besonders wertvoll
In Kurzfilmrolle: mach doch, was du willst (Rolle)
Auf Sampler: MDW
Themen: Arbeit & Berufliches
XK.SHORTS
 
Credits
Regie: Arne Bunk
Drehbuch: Arne Bunk
Kamera: Bettina Herzner
Darsteller: Julia Nachtmann
Weitere Funktionen: Ton: Thomas Fleischhauer, Schnitt: Mary Mack
Film Homepage: www.machdochwasduwillst.org
 
OPTIONEN
Vorführformat: 35 mm
DCP (PAL-DVD Qualität), JPEG2000
DVD
Video
Ausleihzeitraum: Erster Spieltag Letzter Spieltag
Konfektionierung: Einzelfilm
KurzFilmRolle